Blog-Archive

Naturwellnesstag in der Eifel

Nach meinem anstrengendem Urlaub war nun etwas Naturwellness angesagt .

Wir machten mit einem der weltbesten Blindenführkinder einen tollen Ausflug.

Alle rein ins Auto und los geht’s!

Zuerst ging es zur Fussreflexzonenmassage , anschliessend zur Open Air Dusche und zum Open Air Bad .

Nachdem ich das alles sehr genossen habe , machten wir einen Entspannungsspaziergang in der schönen Eifel.

Wir befinden uns hier in der Eifel , genauer gesagt gehen wir zum Dreimühlen Wasserfall .

Foto

Foto

Vorbei an Felswänden

Über Wiesen und durch Wälder

An Bächen entlang

Über Brücken und Pfade

Zum Wasserfall

Am Wasserfall selbst waren einige Menschen die dieses tolle Naturschauspiel bewunderten , aber ansonsten , rundherum war es sehr idyllsch und einsam .

Aber nun erstmal der geniale Wasserfall!

Ich möchte viel lieber zum Wasser als fotografiert zu werden

 

Was machen die denn da oben?

Das Model

und ihr Body Guard

Nachdem wir uns etwas am Wasserfall aufgehalten hatten und ich ausgiebig baden durfte ging es weiter , zum Cafe Nohner Mühle

Ein sehr Pferdefreundliches Cafe , mit eigenem Pferdeparkplatz

Das Cafe war sehr schön und urig gemacht

 

 

 

Nach einer kurzen Pause dort , ging es wieder, mit Tunnelblick 🙂  zurück zum Auto

Es war ein traumhaft schöner Tag , bei traumhaf schönem Wetter , an einem traumhaft schönem Wasserfall !

Bis bald

Eure

Diva

 

At the Niagara Falls in Eifel Mountain

Elf Stunden , inklusive Hin und Rückflug, ähhh Fahrt waren wir gestern unterwegs!

Die Reise ging mit dem Eifelexpress und Lokführerin Frau S aus D mit co. Lokführer Merlin in den Morgenstunden los.

b20cdb20-7979-4271-9767-97c21f6cc9af

Wir waren ‚At the Eifelaner Niagara Falls ‚ in Great Eifel Mountain, Rur-Lake ! ( Nationalpark Eifel , Rursee)

1379606_1394295807469186_1294690421_n

Dort fand der moderne Eifel  Achtkampf , bestehend aus wandern, Pilze sammeln, Fressen, Saufen, Wasser stehen, Boot fahren,Lachen und Quatschen statt.

Teilnehmer waren 15 Menschen und 13 Hunde

1237359_590308147682630_418059884_o

Das Projekt hatte den Namen: Hunderunde goes Herbst. Einige der Teilnehmer kannten wir schon, andere Gesichter lernten wir im Laufe des Tages kennen.

1263779_590328967680548_720727324_oEine wunderschöne Kulisse begleitete uns den ganzen Tag während der Wettkämpfe. Hunde sollten wenn sie hier wandern, Blasmusikfest sein. damit sie nicht in Panik geraten wenn ein Boot mit einer Blasmusikkapelle vorbei kommt.

Ich persönlich , finde ja Blasmusik klasse! Ich hätt mich auch mitten rein in die Kapelle gesetzt! Meine Menschen meinen immer ich hätte nicht alles Tassen im Schrank.

1bf62e42-dd2a-4626-a59a-0997738476e3

fbe6bdf7-c424-4f40-8d4a-33bcc94a44f7

f194c0a2-311f-40d3-b50d-1ed1be5d602c

f7b370f3-6db9-42ea-aa25-8eac5f0b4acc

Das zukünftige Eifelhundtraumpaar werden wahrscheinlich Charly und Donna. Ich mein ich hätte es mächtig knistern gehört! 🙂 Auch wenn Donna dem Herrn Charly hier auf diesem Foto nur ihre Rückansicht zeigt. Sie ist halt etwas eingebildet , wie ihr wisst!

f5d64cbe-cd55-4f53-b44c-360b6a44da54

e67d6dfe-9569-4d89-9921-bb0703563949

c8866331-7e7c-40a8-b13e-04575cb5fc50

c05c0804-c221-4f75-b302-154bd8609755

1263053_590298371016941_324403358_o

 

Ein paar Lockerungsübungen gegen die ersten Ermüdungserscheinungen

ba49571c-1bd8-4cdb-bc3a-a85cde8118e2

a65f2784-1cfa-4d5e-87a0-3a30ffa0ae14Disziplin spielen/toben

1386014_590307231016055_1285959993_nIch bewache als Prüfungsvorsitzende das alle Prüfungen fair und ohne Doping ablaufen

1383481_590480647665380_1360083176_n

1382839_479761945454911_1781240558_nWie meine Menschen, die das ganze mit ihren scharfen Adleraugen überwachen 🙂

1276715_590277814352330_1401270743_oKleine Entspannung bei den Eiflern Terrortölen

902224_590307444349367_47309289_oIch meditiere!

735854_590481267665318_605757463_o

1378038_1394258154139618_354491831_n

1270204_347750262027373_1726069467_o

103555ad-6464-4315-9e22-89af5f519a40

4e9d3080-9d9c-497d-aebc-9fc27c69e633Wasserstehen konnte man auch sehr gut! Man muss sich ja schliesslich mal die heissgelaufenen Füsse kühlen!

34df43ef-16dd-42a8-af33-f02d2f75c475Der Donna hat es dort so gut gefallen, das sie gerne umziehen möchte. Sie hat schon ein kleines Eigenheim gefunden!

2c35ee36-2db8-4d98-9a66-cd1ed162aac6Wenn ich ehrlich bin, mir gefällt es hier auch und meine Menschen wären auch gar nicht abgeneigt in der Eifel zu wohnen.

05ecc240-2ac4-4b26-91d6-c95e8165a359

2e21f143-5e05-4486-a9f0-315e52512c1c

Nach gefühlten 585 Kilometer Wanderung ( es war ca 8 -10 km) schwächelten die ein oder anderen Menschen und der eine Hund :), nämlich ICH !

Wir traten dann die Rückreise zum Ausgangspunkt mit dem Schiff an!

Ich bin ja See erfahren. Man nennt mich ja auch Diva die Seefrau! Ich liebe Boot fahren egal ob kleines oder grosses Boot . Ich fahr überall mit. Fahren ist immer besser als laufen. 🙂

Für den ein oder anderen Hund war es die erste Bootsfahrt .

b9c2eee3-961e-4889-ad4b-85ca0222f071Die mutigen, gingen aufs Oberdeck

976609_590278344352277_473437813_oWo sie mehr oder weniger entspannt die Bootsfahrt genossen.

1266896_590307451016033_826725255_o

d3a9db37-4167-48fb-acea-36d400d1162cDie Schisser blieben im sicheren Unterdeck.

Aber ALLE haben es SUPER gemeistert!

Da es ein Elektroboot war , fuhr es auch sehr leise , was ich als sehr angenehm empfand.

Das ist die Ausbeute unserer Wettkämpfer in der Disziplin Pilze sammeln.

Sie scheuten keine Mühen und kraxelten fernab der Wege durch die Höhen der Eifel Mountains!

Meine Bewunderung!

1268837_590277897685655_99770149_o

Alle Teilnehmer haben die Prüfungen erfolgreich bestanden und erhielten als Überraschung ,das grosse Eifel Wander Diplom, auf das wir sehr stolz sind.

Danke Frau Trine für diese lustige Idee!

75108f9b-0b14-48e4-b7ca-349585cb4e94

Alles in allem war es ein superlustiger und superschöner Tag in den schönen Eifel Mountains am noch schöneren Rur Lake!

Bis bald

Eure Diva

P.S. Und heute ist Wellness Tag! NUR RUHE UND ENTSPANNUNG , zumindest für mich!

Ungleiche Gegner

Donna will immer alles besser und schneller machen als ich.

Schneller ist sie , keine Frage , aber besser ?

Sie will auch stärker sein als ich , obwohl sie eine ganz andere Gewichtsklasse ist, sie wiegt nämlich nur etwas mehr als ein drittel von mir , fordert sie mich immer wieder heraus!

0b7ab4db-379b-46b3-ae31-78f701cfd9d8

Diva : Donna vergess es ! Du hast doch keine Chance!

Donna: Doch , ich bin jetzt durchtrainiert , ich bin stärker!

5a7c99d2-4236-4d5e-ae40-fdf5ddfe5c73Damit Donna nicht total gefrustet ist , lass ich sie des öfteren gewinnen.

Wie heisst es so schön ? Der klügere gibt nach!

94b2c573-1451-4f5a-8285-debf67bd692aSie freut sich dann ‚einen Ast‘ ab, im wahrsten Sinne des Wortes 🙂

8af96303-5876-4a80-84d0-524268278d93Das ist mir sch…egal!

Ich geh dann mal buddeln!

Volle Kraft voraus!

bc6b0fa5-ddab-4753-b5d7-56fc82188108In dieser Disziplin bin ich unangefochtene Weltmeisterin. Donna weiss das und fordert mich auch nicht heraus , denn sie kann gar nicht buddeln. Die buddelt immer wie eine eingebildete Tussi nur mit einer Pfote , damit sie sich die Nägel nicht schmutzig macht!

dcc4e4a6-d37d-46a9-a48a-caa8838c0d05

Na Donna, da guckst du,  was?

c68d5982-e1c4-4e3b-8c75-87726cf0f9ca

Sie rennt oft rum wie eine Irre und ruft immer :

Ich bin schneller! Fang mich doch! Du kriegst mich nicht!

0429833e-c8ee-47d3-a987-935fcacbba88Ich will sie doch auch gar nicht fangen. Nachlaufen finde ich ein sehr doofes Spiel! Das ist energieverschwendung!

Manchmal hat sie auch Komplexe , weil sie viel kleiner ist als ich.

Sie will auch grösser sein und nutz jedes Hilfsmittel.

a9f463ae-14d7-4a36-a88a-4087cb061645

f10612dc-6edc-40e6-b42b-06cdac83625b

1d404a25-d990-4b40-be97-657e0f9339c9

Ich ruf dann immer nur : Rapunzel , lass dein Haar herunter!

bb01a5f6-5db0-4e02-8118-31c63b231dd0

Aber grundsätzlich sind wir ein Herz und eine Seele !

Was sich neckt, das liebt sich!

381e0f3c-56a4-4882-b63b-a581184ec221

7c74fb24-cdb4-4e60-b994-2a021bda372d

Wir gehen heute wieder auf grosse Eifelexpedition und werden dort auch einige Hundekumpel treffen.

Wenn die Menschenfrau ein paar schöne Bilder hinbekommt und nicht wieder unter der Fotodepression leidet , zeigen wir euch etwas vom Ausflug.

So , ich muss mal meinen Rucksack packen gehen !

Oder nehm ich besser meine neue Mega Bauchtasche mit 5 Liter Fassungsvermögen!

Die hab ich vor kurzem bestellt! Denn als grosser Hund , braucht man auch eine grosse Bauchtasche, damit da der nötige Krempel reinpasst!

Hier ein Bild im Vergleich zu einer normalen Bauchtasche:

304ec5f4-f597-4710-b044-9d1be25b7bb8

Die ist so gross , zur Not kann man darin auch einen Hund tragen! 🙂 Die kleinen mir bekannten Eifelaner Terrortölen passen da garantiert rein! 🙂

31339c32-ac98-43b8-b9e7-f7bcd67d9fa4

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Feiertag!

Bis bald

Eure Diva

%d Bloggern gefällt das: