Joot Drup

Ich war gestern Joot Drup ! ( Gut drauf)

Bin mir nicht sicher ob es an eventuellen Drogen in meinem Fleisch lag , oder ob es an den Abgasen des Bayer Werkes lag die ich eingeatmet hatte-

20150120_112951Auf jeden Fall bin ich gestern ohne Ende gelaufen.

Ich hätte ein paar mal die Möglichkeit gehabt abzubiegen um den Weg abzukürzen , aber ich wollte weiter!

Für Donna sind solche Spaziergänge ja NORMAL , für mich nicht mehr . Ich laufe lieber öfters und dafür Strecken die nicht ganz so lang sind.

2015-01-21 09.00.04

 

Witzig fand ich auf der nächsten Grafik zu sehen wie die Geschwindigkeit der einzelnen Kilometer waren. Man sieht das ich am Anfang und am Ende ca 1,5 Kilometer lang an der Leine bin , denn da bin ich deutlich langsamer. Ich hab die Leine ja schliesslich dran , damit SIE mich hinterherziehen kann!

2015-01-21 08.58.34Für den Rest des Tages war ich geschafft und musste schlafen!

14217649949950

Donna ruhte im Gegensatz zu mir nur kurz aber tief!

2015-01-20 17.21.53Was gibts sonst so neues hier?

Ach Donna hatte sich in Parfum gewälzt und hat gestunken wie SAU !

20150117_162220

In letzter Zeit steht Donna auch auf Dreadlocks aus Matsch“! Jedesmal wenn sie mit IHR vom reiten kommt , hat sie diese komische Matsch Dreadlock Frisur . Darum war ein Bad mal dringend nötig und nun ist sie wieder sauber und fluffig!

EfiJeDpyOp7FBAkyzlkGFZio3VYM97I09YfH5Qd0vr4D=w636-h461-noDiese Gäule waren mir ja immer ein Rätsel , aber das sie auch so auf Matsch stehen und sich darin wälzen macht sie mir doch langsam symphatisch!

Meine Menschenfrau hat ja , wie bekannt ist einen Hundezubehör Fimmel , nun weitet sich das auch noch auf Pferdezeugs aus . Denn sie findet das Hund Pferd und Mensch ja etwas farblich zusammen passen müssen . Jetzt hat Pferd auch was in ihrer Lieblingsfarbe Türkis bekommen.

Ich muss zugeben , es steht ihm ja doch sehr gut.

Der Gaul war wohl letzte Woche in Osteopathischer Behandlung , weil er ‚Rücken‘ hat , jetzt latscht sie mit ihm auch noch durch die Gegend und reitet ihn nicht. Mensch , bin ich froh das ich da nicht auch noch mitlatschen muss!

Mich will sie mal zu einem ‚Benimm‘ Seminar anmelden. Meine Speisemanieren lassen sehr zu wünschen übrig, besonders wenn ich diese Leckereien aus Trockenfleisch bekomme. Ich räume dann erst einmal alles aus dem Napf heraus , verteile es auf zwei Quadratmeter und krümel auf vier Quadratmeter alles voll! 🙂

Boah man kanns auch übertreiben! Es reicht doch wenn Donna so Etepetete wie eine feine Dame isst!

Mir schmeckts halt!

20150115_092940

20150115_092837

 

Ach übrigens , mein Gewinn ist angekommen , nun muss ich Schluss machen und lesen !

Das hab ich bei Sabine und Gaston gewonnen ! Vielen Dank nochmal! Ich freu mich auf die Geschichte , denn ich liebe Dackel!

Bis bald

Eure

Diva

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 21. Januar 2015 in Allgemein und mit , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 38 Kommentare.

  1. Boah, das erinnert mich an meine Momo, die im hohem Alter plötzlich auch 10 km laufen wollte. Du bist zwar nicht alt, aber laufen ist ja eh nicht so dein Ding.
    Du hast meine vollste Anerkennung.
    Das mit der Lieblingsfarbe kann Heidi wieder gut verstehen. VERSTEH einer die Menschen.
    Die Gäule können sich wälzen, da freuen DIE sich, und machen wir das, müssen wir gleich unter die Dusche – tztztz…
    Liebes Wuffi Isi,
    die natürlich KEINE Sauereien beim Essen macht 🙂

  2. Hey Diva,
    zehn Kilometer – Donnerwetter! So unsportlich bist du gar nicht, wie du vorgibst zu sein.
    Lass den Menschen doch ihren Farbfimmel. Von Abra soll ich ausrichten, dass sie einfach alles schlicht in schwarz hätte, womit sich irgendwelche Kombinationsfragen erübrigen würden.
    Und ja, so wenig Pferde an farblich abgestimmtem Equipment interessiert sind, so toll finden sie eine Wellnessbehandlung im Matsch. Am liebsten übrigens, nachdem sie vorher stundenlang geputzt wurden…. 😉
    Liebe Grüße,
    Mara und Abra, das Geburtstagskind

  3. Mensch Diva, wenn Du schläfst, siehst Du ja aus wie ein zuckersüsses Engelchen 🙂 , LG Elke

  4. …das sieht aber nicht gut aus…..!
    L.G.Lis

  5. Toll, ich bin heute gut drauf, darum lass dich drücken am Weltknuddeltag, liebe Grüße, Klaus

  6. Zehn Kilometer bist Du gelaufen? Am Stück? Bisse jeck? Ist das nicht reine Energieverschwendung? Da wundert mich nicht, dass Du den Verstand verlierst und Dich im Matsch wälzt. Und Dein Essen auf vier Quadratmetern verteilst. Wünsche Dir ein geruhsames Schlummerstündchen. Haste Dir verdient!

  7. Hallo Diva,
    10 Kilometer sind eine ganz schoene (Lauf)leistung. Kompliment. Da haben Dir aber die Socken gequalmt, oder?! Ich bin ja im Augenblick froh, wenn ich meine 4 Meilen schaffe. Aber Laufen ist eh nhicht mein Ding. Ich radle lieber. Und das kommt, so hoffe ich, auch bald wiede dran.
    Macht’s gut in „good ol‘ Germany“,
    Pit

    • Ja , ich war den Rest vom Tag ziemlich geschafft! Radeln …hab ich noch nicht versucht . Ich lasse mich am liebsten mit dem Auto fahren! L.G. Diva

  8. Sieht ja echt bedrohlich aus, der Himmel ueber den Bayer Werken.
    Habt’s fein,
    Pit

  9. Gibts solche Seminare auch fürs Drinken? Dann darf ich ja vielleicht mit Futter- und Wasserschüssel wieder in die Küche übersiedeln… aber Frauli und Herrli sagen, so lange ich nach dem Saufen einen See in der Größe von 2 m2 hinterlasse, darf ich nicht am neuen Bambusboden in der Küche saufen.
    LG Maya

  10. Hihi, der erste und der letzte km sind echt super. Was das Futtern angeht, das mach aber ganz genauso! Und die Gäule sind ja echt sehr sympathisch, wenn die auch gerne mal ein Schlammbad nehmen.

    Wuff-Wuff dein Chris

  11. Wer zehn Kilometer läuft, der muss sich das Essennatürlich so schnell wie möglich zu Gemüte führen, da kann man nicht mehr auf Essmanieren achten!
    Liebe Grüße (auch an alle Dreckwälzer)
    Lotta

  12. 10 km – ungläubig staun…

    Wir hoffen natürlich, dass Du Dich davon noch mal erholen wirst… lach

  13. Socke-nHalterin

    Hi, die Drogen will ich auch mal haben….

    wufft die Socke

  14. Dich muss ich natürlich auch noch knuddeln und schon überhaupt, wenn du soooo weit gelaufen bist.
    Und Menschen wollen doch auch immer ein Buffet haben. Warum gönnen sie dir das nicht? Und wenn man sich manchmal im Flieger oder Zug umschaut, wenn die Leute ausgestiegen sind, sieht das bei euch nach peinlich ordentlich und sauber aus! 😉
    LG
    Ute

  15. Wow, du kannst ja echt Marathon, gratuliere! Ich kann das auch, aber meine Menschin lahmt immer so, da nutz ich die Zeit lieber für ausgiebige Kumpeltobereien.

    Was die komischen Gäule angeht, wenn die sich wälzen denk ich ja immer, es könnte sich doch um eine mir unbekannte Hundeart handeln, aber sobald sie aufstehen, verflüchtigt sich der Gedanke auch schnell wieder, sind und bleiben eine komische Spezies – sagt der Racker, der ähnlich frisst wie Donna 😉

  16. Also ich ja gar keine Zeit alles noch zu sortieren,w enn der Fresspott runtergestellt wird……. Schwupps und eingesaugt ist es….. Shiloh ist da ganz gemaechlich und frisst voll langsam. Ob sie wohl mehr wie ich bekommt?
    Schlapprige Gruesse von der anderen Seite der Erdkugel senden Dago v. d. Pankower Wiesen, seine Schwester Shiloh und ihr Besuch aus Deutschland, Cousine Flo

  17. So Diva, hast Du Dir das Buch schon vorlesen lassen? Wie hat es Dir gefallen? Ich fand es teilweise sehr traurig und es hat mich zum Nachdenken gebracht. Ich finde ja alle Hunde schön, aber die Menschen beurteilen sie viel zu sehr nach dem Aussehen. Und gerade unsere inneren Werte sind doch die, die wirklich zählen. Oder sehe ich das falsch?
    Dein nachdenklicher Gaston

    • Hallo Gaston
      Noch nicht soviel verraten . Ich habs NOCH nicht vorlesen lassen , da ich zur Zeit noch ein anderes Buch vorgelesen bekomme , aber sobald das fertig ist , machen wir uns an deins! L.G. Diva

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: