Archiv für den Monat Dezember 2014

Eine Französin aus Bordeaux grüsst auf Kölsch

Dat neue Johr brenk Jlöck in et Huus

un schenk dir alles war du bruchs.

Du muss och jet dun fürwohr

Alles Leeve un Joode wünsch isch för dat Neue Johr
image

 Das mit den Luftballons fanden wir etwas unheimlich! 

Übersetzung:

Das neue Jahr bringt dir Glück ins Haus

und schenkt dir alles was du brauchst

Du musst auch etwas dafür tun wohlwahr

Alles Liebe und Gute wünsche ich für das neue Jahr!
image

Rutscht gut hinein!

Bis nächstes Jahr Eure

Diva

Mein Jahresrückblick

Liebe Leser

Erst einmal möchte ich mich bei allen ganz herzlich bedanken , das ihr immer gerne wiederkommt um hier meinen Quatsch zu lesen.

Ich bedanke mich für 100117 Bolgaufrufe und für 8616 Kommentare .

Aber auch den stillen Mitlesern danke ich . Ich kann es voll verstehn das euch manchmal die Worte fehlen und ihr nicht kommentieren könnt , trotzdem freue ich mich über euer Interesse an meinem Blog.

Danke! Danke! Danke! Und ein dickes Bordeauxdoggen Schlabberbussi von mir!

 

Und nun zu meinem Jahresrückblick:

Januar

Donna machte den Führerschein für den Rollator

 

Februar

Ich begann den Kampf um die rosa Couch

image

März

Wir waren in Bonn im Rheinauenpark

2014-03-14 17.12.15

2014-03-14 17.30.39

2014-03-14 17.33.07

Und am Schloß Benrath, in Düsseldorf

image

image

April

In diesem Monat wanderten wir in Hitdorf und Monheim herum

20140426_125226

20140426_135010

20140416_140612

Der Frühling fing an und wir kramten die Sonnenbrillen hervor

20.04.14 - 1

20.04.14 - 2

20140402_155311

Mai

Im Mai hatte ich Geburtstag! Ich bin 5 Jahre alt geworden und durfte zur Feier des Tages dort liegen wo ich am liebsten liege! 🙂

image

Zur künstlichen Besamung bin ich auch in diesem Monat gegangen

2014-05-27 11.38.46

Das hat aber nichts gebracht , also fragte ich die Bienchen ob die meine Bestäubung übernehmen könnten.

20140525_162426

In Köln waren wir mit Domblick spazieren

20140519_132912

und lernten eine zutrauliche Mutter Schwan kennen

20140519_135825

Hin und wieder hat mir irgendjemand etwas ins Futter getan

image

Juni

Im Juni waren wir in der Wahner Heide

Dort mussten wir aufpassen das wir nicht über den Haufen gerannt wurden

15.06.14 - 1

 

20140615_134134

Und in Monheim auf dem Monberg

20140615_182321

Ausserdem waren wir noch im Bergischen Land wandern

2014-06-17 17.10.22

2014-06-17 19.03.03

Jede Menge alte Autos haben wir auf einer Ausstellung gesehen

image

image

Juli

Wir überlegten ob wir ins Kloster gehen und Nonnen werden

20140723_094523

Oder ob der Job als Türsteher vor dem Rathaus besser zu uns passt

2014-07-18 06.33.37

Bei unseren Collie Freunden ging ich planschen

2014-07-19 21.39.55

Und schaute Collie Welpen

telefon-014

August

Im August nahm ich an der Modder Challange teil

Wir trafen echte Indianer

2014-08-24 14.24.12

und ich mutierte zum Windhund

image

Die rosa Couch wurde für Bordeauxdoggen gesperrt 😦

20140818_081445

Und ich machte dem Mann im rosa Tütü Konkurrenz

image

image

September

In diesem Monat waren wir auf Texel!

Urlaub! Das war der schönste Monat des Jahres , für mich! Ich liebe das Meer!

image

image

image

image

image

image

image

Oktober

Im Oktober haben wir vor bunten Mauern gesessen

20141029_093750

Es war Halloween

30.10.14 - 1

Es gab schöne Herbstspaziergänge

20141027_080710-EFFECTS

Donna schaukelt sich durchs Leben

November

Donna wird Reitbegleithund und die Menschenfrau ist wieder glücklich zu Pferde

image

image

image

Dezember

Keinachtsstimmung macht sich überall breit

image

Die letzten Ratten werden erlegt

20141213_211611

Flusi hatte Geburtstag

image

Ich finde nach wie vor Pferde doof! Ich löass mich auch nicht von etwas anderem überzeugen!

20141205_122424-MOTION

Ich hab ein ultragemütlichres neues Bett bekommen

1725166_1494676040822071_6203468481438722697_n

Und unser Keinachtsfest fand statt ( Hier habe ich echt sehr lange überlegt ob ich euch diese Bilder wirklich zeigen soll. Ihr haltet uns ja noch für total durchgeknallt!

Unser Keinachten stand unter dem Motto Superhelden

Die prominenten Gäste waren :

Harley Quinn, Joker , Wonderwoman, Captain America und Lara Croft

10841575_818393428203601_1228225284_n (1)

10872544_818393308203613_62910519_n

10884987_818392878203656_1273911755_n

 

So , das war mein kleiner Jahresrückblick.

Nun kommt noch Sylvester , ich bin froh wenn das vorbei ist , denn Donna mag die Knallerei überhaupt nicht und ich muss ihr dann die ganze Nacht Pfötchen halten.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch und ein gesundes , glückliches Jahr 2015

Bis bald

Eure Diva

Meine schrecklich bescheuerte Familie – Keinachten III

Es geht in den Endspurt.
Nur noch einmal schlafen dann ist Heiligabend , bei Euch …bei uns heisst das ganze Keinachten.

1290421346-532
Wie auch die letzten Jahre läuft bei uns wieder alles ganz anders als bei ‚ normalen‘ Leuten.
Ich glaube es war vor 3 Jahren , da haben wir unserem Weihnachtsfest das erste mal den Namen Keinachten gegeben.
Warum ? Weil wir etwas bescheuert sind , ja ich gebe es offen zu !
Was ist Weihnachten für die meisten ?
Nur Kommerz , Geschenke , schenkste mir was schenk ich dir was .
Kaum einer denkt doch wirklich an den christlichen Hintergrund dieses Festes .
Wir auch nicht ! Darum heisst es bei uns seit einigen Jahren Keinachten .
In die Kirche gehen wir das ganze Jahr nicht , darum machen wir es auch an diesen Tagen nicht .
So , nun weiter zu unserem Keinachtsfest .
Das fängt schon mit dem Baum an !

Wir hatten nie ‚ normale‘ Bäume !
Früher hatten wir jedes Jahr eine Kiefer , so ne richtig schöne grosse mit langen Nadeln die nicht so picken.
Wir sind oft zu zig Weihnachtsbaumhändlern gefahren um einen zu finden der eine Kiefer verkauft. 🙂 Leider habe ich kein digitales Foto von diesen wunderschönen Bäumen.
Wir hatten auch einmal eine riesengrosse Palme als Weihnachtsbaum geschmückt.

Die letzten Jahre hatten wir immer unseren Lattenkeinachtsbaum
image

Dieses Jahr hat der Lattenbaum mal Pause und darf sich noch etwas auf dem Speicher erholen , denn dieses Jahr steht bei uns die weibliche Tussi Freundin des Lattenbaumes , der pinke Tussi Baum , oder sagt man zum weiblichen Baum Bäumin ? 🙂
image

Ja , ihr dürft ruhig sagen das ihr das schrecklich und unmöglich findet , das hält uns auch nicht davon ab unser Keinachtsfest so zu feiern.

Auch hat der Keinachtsmann bei uns keine Rentiere vorm Schlitten , denn unser Keinachtsmann legt Wert auf artgerechte Haltung und für Rentiere ist es hier zu warm und es gibt zu wenig freies Land . Darum hat er echte Keinachtspferde .
image

image

Die Pferde sollten nur die Mütze besser befestigen , sonst geht sie bei starkem Wind fliegen .
image

( Das ist ein Schnappschuss ! Unbearbeitet !)
Dieses Jahr werden wir zu unserem Keinachtsfest prominente Gäste haben.
Ich bin sehr gespannt , es sollen wohl Superhelden sein.
Habe gehört das unter anderem Captain America und Lara Croft kommen sollen. Vielleicht bekomme ich ja Autogramme?Bin gespannt welche Promis sonst noch kommen!?

Ich bin sehr aufgeregt!

Zu essen gibt es ‚grosser weisser Vogel‘ , bin mal gespannt wie der schmeckt , hab ich noch nie gegfessen!

Hab auch schon ein Keinachtsgedicht auswendig gelernt:

Ich geh’ mit Herrchen durch die Strassen,
es keihnachtet schon überall.
Lichter glänzen auch in unserem Garten,
sicherlich kein Einzelfall.
In den Fenstern leuchten Sterne,
Keihnachtsengel schau’n uns an,
Kerzenschimmer hat Frauchen auch sehr gerne,
denn das erfreut den Keihnachtsmann.

Für mich zählt Keihnachten nur das eine,
ob Fleischwurst auch an Bäumen wachsen kann.
Der Keihnachtsbaum ist dann der MEINE,
da lass’ ich keinen and’ren ran!

Fröhliche Keihnachten euch allen,
haltet euch krabbelig und gesund.
Das neue Jahr soll euch gefallen,
das gilt für die Menschen und auch den Hund.

Verfasser unbekannt

8297811934_2a79a54ec0_b

 

Asiatischer Fahrgast im Auto

image

An del nächsten Kleuzung bitte lechts ! 🙂

Windig

image

Hihi , der Herr Isländer streckt ihr die Zunge raus ! Richtig so !

The Red Nose Bordeauxdeer

image

Man hilft wo man kann ! 🙂

Spielereien

Ich muss euch mal was verraten. Ich bin echt ein armer Hund ! Ich bin ja wirklich ziemlich anspruchslos , brauche nicht viel Auslauf , brauche nicht viel Beschäftigung , ich bestehe aber täglich auf mein Spiel.Donna , die doofe Kuh gönnt mir noch nicht mal das! Sie jammert rum , oder möchte sich vordrängeln . Die bekommt den Hals nie voll! Ihre Eifersucht geht mir manchmal echt auf den Keks! Man muss doch auch mal anderen etwas gönnen können!

Spielen…bedeutet ja für jeden etwas anderes . Die einen rennen stundenlang einem Bällchen hinterher , die anderen lieben Intellegenzspiele und Geschicklichkeitsspiele , wieder andere lieben Stofftiere oder Quietschis ….Ich liebe Kampfspiele und ich kann die in allen Variationen , von wild bis vorsichtig. Ich hab ihr schon einige male versehentlich meine Tatze ins Gesicht geschlagen.Was mir aber noch NIE passiert ist , das ich zu fest gebissen habe . Ich beisse nämlich bei diesen Spielen immer ohne Zähne! Nicht das ihr denkt ich hätte schon die dritten und meine Zähne lägen im Glas , nein , die sind schon drin im Mund , ich stülpe meine Lefzen drüber ! 🙂 Heute mal ein Video von einem ganz vorsichtigem Spiel!

Besonders schön war dieses Spiel , weil ich dafür nicht aufstehen musste!

Bis bald

Eure Diva

Wildwechsel hinterm Ponyhof

Gestern war Donna wieder mit IHR reiten !

Bäääh , die stanken wieder nach Gaul als die wieder kamen , das war solch ein Geruch….fast hätte ich mich übergeben!

Ich bin froh das sie aufgegeben hat und nun nicht mehr auch noch mich in die Pferdeherde intregrieren will.

Ich mache zwar nix mehr , wirklich nicht , ich brülle die Gäule gar nicht mehr an , so wie ich das früher imnmer gemacht habe , aber ich bin dort unglücklich! Mir gefällt das Leben auf dem Ponyhof halt nicht und wenn ich ehrlich bin , bin ich sogar ganz froh wenn sie mich mal ein paar Stunden alleine zu Hause lässt und ich hier meine Ruhe habe . Bin ja schliesslich auch nicht mehr die jüngste!

O.K. Nun erzähl ich mal was vom Ponyhof !

Den Gaul den sie reitet , ist ein Islandpferd  und ist ein absolutes Verlasspferd . Der hat wohl ne Menge mit mir gemeinsam , sagt sie . Er wäre wohl auch manchmal langweilig , weil er nix anstellt . Er ist auch freiwillig nicht gerade sehr lauffreudig , genau wie ich. 🙂 Aber wenn er soll ….dann läuft er wohl …im Gegensatz zu mir ! 🙂

Ich find das gut , das sie dieses Pferd reitet . Sie ist schliesslich früher schon genug schwierigere Pferde geritten , da ist es jetzt besser , gerade weil sie nicht mehr alles so sehen kann , wenn sie sich wenigstens auf das Pferd verlassen kann. Das ist wohl ein extrem gutes Blindenreitpferd! 🙂

Zu Hunden ist er extrem freundlich . Das ist ja längst noch nicht jeder Gaul , aber ich finde diese Tiere trotzdem komisch!

Manchmal macht er auch komische Sachen , worüber sie lachen muss ., genau wie ich!

Z.b. hat er eine kleine Macke , er tut öfters so als ob er pinkeln müsste ….nur um sich einen Moment auszuruhen. 🙂

Naja , manchmal muss er auch wirklich , wie gestern , da blieb er mitten auf einem Hügelchen stehen , setzte die Hinterbeine nach hinten und stand und stand und stand ….die Menschenfrau sass leicht nach vorne gebeugt im Sattel und wartete und wartete und wartete ….. sie dachte schon der Herr Pferd verarscht sie schon wieder …..Donna wusste auch gar nicht was los ist und warum sie da standen …..und lief um den Herrn Pferd herum und dann nochmal unter seinen Bauch hindurch , sie war gerade durch….da fing es an zu plätschern!

Da hatte Donna aber nochmal Glück gehabt , sonst hätte sie eine warme Dusche abbekommen.

Er kann auch aus dem vollem Galopp zum kacken anhalten….das ist echt schon Kunst! 🙂

Islandpferde haben ja in ihrer Gangschaltung mehr als drei Gänge , wie normale Pferde …..manchmal scheint die Gangschaltung defekt zu sein und der Gang springt schonmal raus . Man hat dann das Gefühl Herr Pferd hätte Probleme seine Beine zu sortieren. :

) Ich kann das nachvollziehen …ist ja auch mit 4 Beinen nicht so leicht , darum trödel ich ja immer so rum.

SIE liebt dieses Pferdchen! Langsam werde ich eifersüchtig! Jedes mal wenn sie heim kommt , schwärmt sie mir was von diesem Herrn Islandpferd vor! Er scheint sie sehr glücklich zu machen!

Und weiter gehts.

Sie trabten so schön über den matschigen Reitweg . Trippel Trappel Trippel Trappel Pony…… Donna läuft schön hinterher ….plötzlich ….mitten auf dem Reitweg steht ein Auto ….es ist ein Zettel im Fenster : JAGDAUFSICHT .

Sie gehen am Auto vorbei und traben fröhlich weiter .

Dann …in nur wenigen Metern Entfernung kreuzen vier Rehe den Reitweg!

So nah , das die Menschenfrau sie gut erkennen konnte!  Sie brüllt : STOP !

Warum eigentlich? Denkt sie die Rehe bleiben stehen wenn sie STOP brüllt?

🙂

Nein ! Sie brüllte wegen Donna , sie dachte die würde den Rehen jetzt hinterher rennen und sie brüllte schonmal vorsorglich! 🙂

Donna hat zwar ihren Jagdtrieb den sie mal im jugendlichen Alter hatte abgelegt , aber wenn die Rehe so nah vor der Nase herlaufen weiss man ja nie!

Streber Donna , war aber brav immer noch dicht am Pferd und wurde erst durch das STOP darauf aufmerksam gemacht das es dort was interessantes gibt.

Sie schaute dann schon sehr interessiert und wollte auch am liebsten mal nachsehen gehen.

Die Menschenfrau hatte schon Kopfkino ….und dachte Donna rennt gleich den Rehen hinterher ….Jagdaufsicht sieht das und PENG!

Hach….was SIE immer denkt! Sie soll das denken doch anderen überlassen!

Donna machte nichts und sie trabten weiter fröhlich über den Reitweg!

Ich finds eigentlich schade .

Reh mag ich nämlich gerne , besonders gewolft!

Hirschmuskelfleisch 1 kg

 

Bis bald

Eure Diva

Rattenplage

Wo ist ..

das Sitzkissen ? Frauchen vermisst eins . Kannst du nal gucken ob es in meiner Nase ist ?

image

Oder hab ich da nur einen Popel ? 🙂
Ich wünsche Euch
einen schönen Sonntag
DIVA

Flusiger Geburtstag

Gestern , am 12.12 hatte unser Flusentier Geburtstag!
Weise 4 Jahre ist sie alt geworden.
So langsam ist sie erwachsen und vernünftig ! 🙂
Ich hab ihr eine Geburtstagskarte gebastelt !

image

Natürlich habe ich ihr auch einen kleinen Rest in meinem Futternapf überlassen , damit sie ihn ausschlecken kann . Das mache ich zwar eigentlich täglich , denn die arme Donna bekommt viel weniger zu futtern als ich . Das tut mir dann immer leid !
Ich weiss auch nicht warum SIe so unfair ist und mir immer viel mehr gibt ?
Was mir sehr unangenehm war ist , das das Geburtstagsgeschenk leider noch nicht angekommen ist .
Wer weiss wo der gelbe Schurke sich damit rumtreibt ?
Stundenlang lag ich auf der Lauer und wartete auf den Paketmann.

image

Donna war schon beleidigt !
Zum Glück hatte ich noch einen Gutschein vom Wellness – Natur- Bad und wir verbrachten dort noch gemeinsam ein paar schöne Stunden.

image

image

image

Wobei , der Donna das leider gar nicht so gut gefiel . Schade !

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende !
Drückt mal bitte die Daumen das der gelbe Schurke noch mit Donnas Geschenk kommt . Sie ist so beleidigt , das sie schon nicht mehr mit mir redet ! 😦

Bis bald
Eure Diva

Ich bin ein Hamster

In letzter Zeit habe ich das Gefühl das ich zum Hamster mutiere.
Ich sehe nicht nur aus wie ein kleiner Hamster 🙂 , nein ich benehme mich auch so.
Ein Laufrad hab ich zwar noch nicht , das möchte ich auch gar nicht haben , denn das wäre mir zu anstrengend .Ich bin in letzter Zeit nachtaktiv.
Den ganzen Tag möchte ich am liebsten nur pennen.
Manchmal weckt sie mich und zwingt mich mit ihr raus zu gehen. Ich finde das sehr gemein und das grenzt schon an Tierquälerei.
Sobald es dunkel wird , werde ich aktiv.
Manchmal bekomme ich dann so eine innere Unruhe und fange an zu toben , das sie und auch Donna sich schon wundern.
Ich renne dann wie angestochen durch die Bude , ich galoppiere wie ein Kaltblüter , das die Wände schon leicht vibrieren und man meint es sei ein Erdbeben.
Wenn sie das dann filmen möchte , höre ich auf der Stelle auf , glotze blöd und fordere sie zum Spiel auf .


Natürlich spielt sie nie mit mir , die Tierquälerin.
Sie meint ich hätte nicht alle Tassen im Schrank !
Vielleicht hab ich auch einfach nur mehrere Persönlichkeiten.
Tagsüber bin ich ein Hund und abends bin ich ein Hamster ?

Kann jetzt mal jemand mit mir spielen ?

image

Hallooo ! Ich möchte spielen !

image

Jetzt! Sofort !

image

Donna , komm ! Was glotzt du denn so blöd ?

image

Ihr seid ja alle langweilig !
Dann hypnotisiere ich halt den Ball !

image

Bis bald
Euer Hamster Diva

Wir werden Fakire

Der Postbote hat geklingelt und gibt ein Päckchen ab!

20141210_133726

Häh??? Was sollen wir denn damit?

20141210_132127

Donna hast du ne Ahnung ???

20141210_132125

Nö! Ich weiss auch nicht für was das gut sein soll?

20141210_132123

Ich glaub wir sollen unser Gleichgewicht trainieren , damit wir nicht gleich bei jedem Windstoss und bei jeder Bodenunebenheit umfallen!

Ziel soll es sein , mit beiden Vorderpfoten auf den Dingern zu stehen.

Das ist Fakirtraining , nur das wir auf Igeln stehen und nicht liegen! 🙂

Aber zuerst fangen wir mal mit einer an .

Sie erklärt mir gerade was ich machen soll.

20141210_132603

Klar kann ich das! Ich bin doch nicht blöd! Ich bin sogar heute so schnell das die Kamera kein vernünftiges Bild machen kann , ich hoffe ihr erkennt es trotzdem.

Rechter Fuß…

20141210_132600

 

20141210_132708

 

Linker Fuß…..

20141210_132753

Yeahhhh…das macht mir voll Spaß! Ich liebe solche Spiele!

Streberlein machts natürlich auch auf Anhieb

20141210_132914

20141210_133027

 

So jetzt müssen wir erstmal üben drauf stehen zu bleiben , dann werden wir auf beiden stehen lernen und wenn wir das können , dann bekommen wir für die hinteren Pfoten auch noch zwei von diesen Dingern.

Das macht tierisch Spaß! Probiert es mal aus!

Bis bald Eure

Diva

Produktinfos ( falls ihr die Dinger auch wollt ) gibt es hier  Sissel Spiky Dome 

 

Second Paw…für den guten Zweck!

Dieser Beitrag darf gerne geteilt werden . Vielleicht findet sich ja auch sonst noch jemand der für diesen grossartigen Verein spenden möchte

Danke!

Liebe Leser, Freunde und Bekannte

Ich habe mir überlegt , das ich Klamotten genug habe und etwas für den guten Zweck versteigern möchte !

Ich lauf ja eh am liebsten nackig rum!

Zu versteigern sind mehrere Original Julius K9 Geschirre , in meiner und in Donnas Grösse!

Das Mindestgebot pro Geschirr , liegt bei 10 Euro , die ich natürlich nicht haben möchte , sondern die ihr bitte als Spende überweisen sollt an :

 Kindernöte 

Das geht online hier: Online Spende

Oder ganz normal auf das Kindernöte Konto überweisen:

Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 20 500
Konto 70 31 500
BIC: BFSWDE33XXX
IBAN: DE09 37020500 0007031500

Warum wählte ich diesen Verein aus?

Weil meine Menschenfrau diesen Verein persönlich kennt und weiß das sie grossartige Dinge machen.

Z.B das Strassenkinder Projekt 

Sogar meine Adoptivmama Emma lernte schon viele Kinder des Strassenkinderprojektes kennen , wie ihr hier nachlesen könnt : Emma und ihre Berufe . Die Kinder liebten Emma , die Ponys und die vielen anderen Tiere .

Wer ein Geschirr ersteigern möchte , kommentiert bitte hier untem im Kommentarfeld des Blogs ( Bitte nur im Blog , sonst verlier ich noch den Überblick! ) , mit Angabe seines Gebotes , wie gesagt , mindestens 10 Euro sollten schon drin sein.

Die Versandkosten übernehme ich!

Alle Geschirre sind gebraucht , aber voll funktionsfähig und vom Umtausch ausgeschlossen!

Die Logos sind austauschbar .

Versand nur innerhalb Deutschlands!

Sobald ich den Nachweis Eurer Spende erhalten habe , macht sich das gewählte Geschirr auf den Weg zu Euch .

Ich hoffe es möchte überhaupt jemand meine getragenen Klamotten ! 🙂

Geschirr 1

20141209_115359

IDC Power Geschirr , Farbe orange , Grösse 3 , 82 – 118 cm ( Passend für sehr grosse Hunde , z.b. Bordeauxdogge oder ähnliche Rassen  )

Geschirr 2

20141209_115453

IDC Power Geschirr , Farbe Grau, Grösse 3 , 82 – 118 cm ( Passend für sehr grosse Hunde , z.b. Bordeauxdogge oder ähnliche Rassen  )

Geschirr 3

20141209_115440

Power Geschirr (alte Form) , Farbe Schwarz, Grösse 3  82 – 118 cm ( Passend für sehr grosse Hunde , z.b. Bordeauxdogge oder ähnliche Rassen  )

——————————————————————————————————————————————-

Geschirr 4

20141209_115415

IDC Powergeschirr Light ( ohne Griff) , Farbe Neon, Grösse 1, 66 – 85 cm, passend für Collie , oder ähnliche Rassen

Geschirr 5

20141209_115508

IDC Powergeschirr, Farbe Aqua , Grösse 1, 66 – 85 cm, passend für Collie , oder ähnliche Rassen

Geschirr 6 

20141209_115427

Power Geschirr (alte Form ) Farbe Blau , Grösse 2 , 71 – 96 cm, passend für Collie oder ähnliche Rassen

 

Na , jetzt bin ich mal gespannt !

Wenns gut läuft hab ich vielleicht noch mehr Krempel zu versteigern !

Bis bald Eure Diva

Aber Großmutter…

warum hast du denn so eine dicke Nase ?

image

Mein erstes mal….am Stall

Es fährt ein Bus nach nirgendwo…..

20141205_102509

und ich hab keine Ahnung wohin wir fahren!

Donna ist allein zu HAuse und wartet . Sie ist zur Zeit etwas Depri drauf , weil sie sich mit keinem jungem hübschen Mann treffen darf .

Weil sie sich momentan jedem dahergelaufenem an den Hals schmeisst , darf sie nur noch mit Mädchen spielen.

20141205_154336

20141205_154351

Aber selbst bei den Mädchen die sie trifft, vermutet sie potentielle Väter ihrer Wunschwelpen . Die denkt wohl alle Hundemädchen wären Transvestiten und bietet sich an! 🙂

Donna ist ja immer so ein bisschen Meschugge , aber im Moment ….echt schlimm! 🙂

Weiter zu mir ….ich sass im Bus nach nirgendwo und steige an einem Ort aus wo ich noch nie war .

Wir gehen um die nächste Ecke und dann in eine Toreinfahrt hinein.

Oh Nein! Ich traute meinen Augen nicht! Wo bin ich denn hier gelandet? Hier wollte ich doch gar nicht hin!

Wir sind mittendrin…bei den Gäulen!

Ich denke noch , wenn sie mich von der Leine macht , werde ich reissaus nehmen und haue einfach ab.

Ich gebe zu , das war ein Kurzschlussgedanke und ich habe es mir doch anders überlegt , denn ich weiss nicht wo der Bus nach Hause fährt und zu Fuß laufen will ich die ganze Strecke auch nicht.

Also hiess es …Augen zu ….und durch…..aushalten Diva ….alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei !

20141205_104728

Zuerst darf ich auf dem Reitplatz selbst einmal Pony spielen und gucke mir alles aus der Entfernung an!

O.K. Es geht ja , zum Glück sind ja noch Zäune zwischen mir und den Gäulen.

Für die Gäule bin ich wohl auch die Attraktion. Die interessieren sich eigentlich gar nicht für Hunde , aber ich denkle die sind auf meinen Schottenmantel neidisch , denn die beobachten mich ALLE die gnze Zeit .

Wo ich gehe und stehe …glotzen sie mich an!

Ich mag nicht angeglotzt werden!

Vielleicht halten sie mich aber auch für ein Mini Shetty und sind deshalb so interessiert?

20141205_122051

20141205_122137

20141205_104020

 

Dann gehts zum Putzplatz. SIE bindet mich an und für meinen Hintern hat sie mir noch ne Decke mitgenommen , damit ich keinen kalten Ar…bekomme und  mir nicht die Blase verkühle .Bin ja etwas kälteempfindlich!

20141205_104303

Weil ich angepisst bin , setze ich mich aus Trotz neben die DEcke!

Sie geht hinter debn sicheren Zaun und holt doch tatsächlich einen Gaul raus .

Als sie mit dem Vieh auf mich zukommt , bekomme ich schon leicht die Krise , es verschlug mir die Stimme , aber bevor ich noch brüllen konnte , drehte sich der Gaul um und ich sah nur noch sein Hinterteil , was mir persönlich auch sehr recht war .

Angeblich sollen Pferde von hinten ja gefährlicher sein , als von vorne , aber ich kann es absolut nicht leiden wenn sie auf mich zukommen , da können sie noch so freundlich sein. Ich brülle sie dann an!

Dieser Gaul ist extremst freundlich und extremst gelassen , er will mir ganz freundlich Guten Tag sagen, aber , ich red doch nicht mit Gäulen!

Ich beobachte aus sicherer Entfernung wie sie dem Gaul die Frisur richtet und dann gings zum Round Pen. Zuerst der Gaul in den inneren Kreis , dann ich von aussen.

Dann läuft der Gaul deppert im Kreis rum …sowas unnützes ….würde ich ja niemals tun!

Ich sitze da und schaue zu!

Jedes mal wenn das Viech vorbei läuft und ich nicht belle , regnet es Fleischwurst . Mann , das ist ja cool! Bin ich hier im Schlaraffenland?

Hier gehts zum Video, das ich heute aus unerklärlichen Gründen nicht in den Beitrag eingebettet bekomme ;

  Als sie mit dem Gaul fertig war , spiele sie mit mir rum .

Ich durfte sogar auf die Pferdewippe , das hat Spass gemacht!

20141205_121634

20141205_121623

So , jetzt reichts aber !

Kannst du mich jetzt wieder nach Hause fahren? Aber ziemlich zügig!

20141205_122424-MOTION

Wusstet ihr eigentlich das Pferderüden beim pinkeln noch nichtmal das Bein heben? Komische Tiere sind das doch! 🙂 Die brauchen ewig bis sie erstmal laufen lassen! Die stellen sich erst komisch hin , mit den Hinterbeinen nach hinten und stehen da und stehen da …. ich dachte schon der wär krank ….doch plötzlich plätscherte es! Seltsam!

Weil das schon eine sehr intime Situation ist , nur ein kleines Foto! So ein Pferd hat ja schliesslich auch seine Intimsphäre! 🙂

20141205_110805

 

Bis bald

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende

Eure

Diva

 

 

Nikolaus

1476255_1423254347906665_84476093_n

 

Nikolaus komm in unser Haus,
pack die grosse Tasche aus ,
stell dein Eselchen vor die Tür,
lass aber die ganzen Leckerchen hier !
Frolic und Chappi fress ich nicht,
Zuckerplätzchen will ich nicht
Lustig , lustig tralalalala , Rentier gewolft , fänd ich wunderbar
Lustig lustig tralalalala , Rentier gewolft fänd ich wunderbar !
Hast du kein Rentier in dem Sack ,
nehm ich auch altes Hasenpack
Lustig , lustig tralalalala
bald ist Nikolaus Abend da!
Pferd und Ziege ess ich auch
alles geht rein in meinen Bauch
Lustig , lustig tralalalala
bald ist Nikolaus Abend da !
Willst du mir was gutes tun ,
nehm ich auch gerne Pute und Huhn
Lustig , lustig tralalalala
Bald ist Nikolaus Abend da !

Der Massagekäfer

 

Gestern bin ich volle Möhre auf mein Breitmaul geflogen.

Ich buddelte zuerst an einem Loch . Dann rannte ich mit einem Hüpfer und fast gleichzeitig eine Piorette drehend los , bei der Landung war mir ein Vorderbein im Weg , so das ich richtig hingeflogen bin .

Ich weiss nicht wer sich mehr erschrocken hat , die Menschenfrau , oder ich?

Zum Glück ist nichts passiert!

Ich konnte sogar noch mit Donna ins Gebirge .

Wir haben dort die 3000 er( Millimeter)   bestiegen ! 🙂

20141202_111626

20141202_111647

 

Nach den ganzen sportlichen Aktivitäten habe ich zu Hause ein bisschen Wellness Programm genossen.

SIE hat in einem Pferdegeschäft einen  Gummikäfer , eigentlich für Kinder , erworben. Also nicht um Kinder zu bürsten , sondern damit können Kinder ihre Ponys striegeln. Die ist ganz weich und SIE dachte , das könnte mir auch gefallen.

20141202_140152

20141202_140205

Ja , SIE kennt mich und weiß was ich mag !

Ich finde sie total genial!

Mit langsamen kreisenden Bewegungen und langsamen Bewegungen entlang meines ganzen Körpers massierte sie mich damit.

Das war so schön , das ich dabei etwas gedöst habe!

Ich steh ja so gar nicht auf ’normale‘ Adventskränze ! Aber , ein lieber Mensch hat extra für uns einen gebastelt obwohl sie wusste das ich die Dinger nicht mag 🙂 , da wird einem förmlich die Weihnachtsdeko augedrängt . Nicht das der nicht schön ist , doch für einen Adventskranz ist der wirklich schön , aber mich erinnern diese Kränze immer an Friedhofskränze ! Egal , die Person meinte es lieb und nun steht er auch bei uns auf dem Tisch . Ich hab ihn nur noch etwas hündsch dekoriert!

Ich frag mich nur immer , warum muss ich mir was hinstellen ? Nur weil es sich ALLE hinstellen?

20141202_145938

 

Bis bald Eure

Diva

Brandgefahr wegen Hitze?

Donna darf die nächste Zeit nicht mehr mit zum reiten!

Sie hat sich zwar nicht daneben benommen , ich vermute es ist wegen der Brandgefahr , denn sie st ‚Heiss‘ . Man weiss ja nie , bei soviel Heu und Stroh entsteht ja sonst schnell ein Stallbrand mit solch einem heissem Collie! 🙂

image

Die Hitze befindet sich verstärkt im hinteren Teil ihres Körpers!

 

Am Wochenende waren meine Menschen auf dem Hundeweihnachtsmarkt . Die haben uns extra nicht mitgenommen , damit sie die Hände zum schleppen frei haben.

Nach gefühlten 5 Stunden kamen sie schwer bepackt nach Hause .

Ich hab noch ein Hundebett bekommen ! Ja ihr lest richtig NOCH eins , denn wir haben hier ja schon mehrere Hundebetten . Dieses neue steht genau neben meiner rosa Lieblingscouch , die immer noch mit einem Wäscheständer abgedeckt ist , damit ich da nicht drauf gehe .

O.K. Das Hundebett hat den Diva Test bestanden. ES ist wirklich sau gemütlich und genauso kuschelig wie die rosa Couch .

1725166_1494676040822071_6203468481438722697_n

 

Ich bin mir aber trotzdem noch nicht sicher , ob ich nicht doch wieder auf die Couch gehe wenn sie den Ständer runter nimmt!

Ausserdem haben sie uns noch Adventsdeko mitgebracht . Jetzt sehen wir genauso kitschig aus wie viele Fenster die überall beleuchtet sind .

Das rote ist der teuflische Collie . Dreimal dürft ihr raten welcher Engel das blaue ist!

Die ein und die anderen Leckereien gab es auch noch und , weil wir ja überhaupt keine haben , noch eine Hundeleine ! 🙂

Ansonsten ist hier alles wie immer ….ich kämpfe ab uns zu mit der Saugschlange

und flusiges muss entflust werden

Bis bald Eure

Diva

%d Bloggern gefällt das: