Kleine Männer im Ohr

Schon öfters meinten meine Menschen zu mir : ‚ Diva , du hast wohl einen Mann im Ohr! ‚

Sie sagen das schonmal wenn ich nicht höre, oder nicht hören will.

Sie sagten das wohl aus Spass.

Aber , es ist wirklich so. Ich habe mehrere Männer im Ohr.

Der Tierarzt hat es gerade festgestellt. Er hat aus meinem Ohr einen Abstrich genommen und hat ihn zur Untersuchung in ein Labor geschickt.

Die im Labor haben dann festgestellt, das ich mehrere Männer im Ohr habe.

Kein Wunder das ich manchmal so schlecht höre.

Diese blöden Männer machen mein ganzes Ohr von innen dreckig, mit ziemlich schwarzem Schmand.

Sie teeren wohl die Gehörgänge.

Ich weiss jetzt auch wie die Kerle in meinem Ohr heissen. Es sind die Herrn Bakterius, der Herr Entzündung und der Herr Hefepilz.

Ich will die nicht mehr als Untermieter haben. Ich hab denen fristlos gekündigt, aber das sind wohl Mietnomaden, freiwillig wollen die nicht gehen.

Jetzt hat der Doc mir Ohrentropfen gegeben. Damit soll ich wohl denen ihre Bude unter Wasser setzen. Ich hoffe die fliehen dann.

Ausserdem hab ich noch jede Menge Tabletten gegen die Herrn bekommen.

Aber kann mir mal jemand sagen wie ich die Tabletten schlucken soll , so das sie ins Ohr kommen?

Das geht doch gar nicht!

Deshalb will ich die Sch… Tabletten auch nicht nehmen.

Ich hab gestern die Menschenfrau beobachtet , wie sie mir die Tabletten heimlich in die Wurst steckte.

Verarschen kann die sich selber!

Von der nehm ich gar nichts mehr. Ich habs ihr vor die Füsse gespuckt.

Gierhals Donna stand natürlich sofort wieder bereit und hat sich die Tablette schon geschnappt.

Ich hab mir einen ins Pfötchen gelacht!

Die Menschenfrau liess einen Brüll, ihr müsst wissen die brüllt eigentlich nie!

Dieser Brüll hat uns beide so erschrocken, das Donna die Tablette sofort wieder ausspuckte.

Ich bekam sie dann zwanghaft in den Rachen geschoben!

Ich hasse meine Menschenfrau!

Am Abend musste ich die Sch…. Dinger wieder nehmen. Die haben mich wohl etwas ausgetrickst. Das Menschenkind hat sie mir in der Wurst versteckt ….und ich hab sie wohl problemlos geschluckt!

Wenn ich das vorher gewusst hätte!!!!!

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag

Eure Diva

Advertisements

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 14. April 2013 in Allgemein und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Ojeh! LISSA hat wegen dieser doofen (und äußerst anhänglichen) Untermietern eine Menge herkömmllich als Hundeleckerlis bekannter Gustostückerl gestrichen bekommen. Und weils sonst ungerecht wäre, die CARRY gleich auch.

    Naja, immerhin haben beide zur Zeit tatsächlich keine Figurenprobleme mehr. Ein Ohr der Kleinen ist aber trotz zusätzlichem vollem Medi-Programm immer noch nicht ganz frei.

    Manchmal sind diese hübschen Schlappohren doch ein bisserl nervig. Ich habe sie LISSA in meiner Verzweiflung sogar schon mal oben zusammengeklebt damit mehr Luft dazukommt. Natürlich ganz vorsichtig. Und hat natürlich nicht lange gehalten. 😉

    Baldige Besserung Divaelfchen!

    LG, Klarissa

  2. Manche sagen ja, es läge an der Ernääääährung…ich weiß es nicht, aber meine Vorgängerin, die Lea, hatte sowas ihr ganzes Leben lang. Mal mehr, mal weniger und den schwarzen ‚Schleim‘ hat Frauchen ihr so gut es geht immer aus dem Ohr geputzt mit einem Küchentuch. Nur nicht zu tief rein ins Öhrchen. Weil Lea das mit dem Ohr putzen auch erst lernen musste, haben sie da mit mir – so mal zum lernen – auch schon häufiger geübt ;( Menschenvolk!
    Naja, jedenfalls hatte Lea das trotz Futterwechsel und Vitamingaben und und und und….
    Ich drücke dir die Daumen, das du es wieder losbekommst!!!
    Schnuff und WauWau deine Joy

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: