Urlaub in Norddeich

Leider geht ein Urlaub immer viel zu schnell um.

Kaum ist man wieder daheim, würde man am liebsten sofort wieder in den nächsten Urlaub fahren.

Aber das geht ja leider nicht!

Wir waren in Norddeich. 

Es war wunderschön. Dieser Ort ist wahrscheinblich nur für Menschen mit kleinen Kindern, ältere Menschen oder auch Menschen mit Hunden, denn davon haben wir sehr viele gesehen.

Die Zugfahrt dorthin war sehr unkompliziert.

Donna ist ja zum ersten Mal mit uns verreist, aber auch sie hat alles cool und gelassen mitgemacht.

Und nun ein paar Bilder:

Täglich konnten wir am Hundestrand toben. Unser Häuschen war nur 10 Minuten entfernt.

Viele andere Hunde haben wir dort auch getroffen. Donna hatte immer jemand zum toben. 

Ich liess mir den Wind um die Ohren blasen

Oder stand einfach nur da und genoss

Von diesem Turm hatte man eine schöne Aussicht

Er  wird sich wohl zum Liebesturm von Norddeich entwickeln, denn die ersten Schlösser hängen auch schon dort.

Meine Menschen haben einen wundervollen Ausritt gemacht. Menschenmmanns Pferd hiess Anja und war auf einem Auge blind und auf dem anderen sehbeeinträchtigt. Was ein Zufall!

Mit diesem Schiff haben wir einen Tagesausflug nach Norderney gemacht. 

Dort gab es kilometerlange Sandstrände. Das hat uns sehr gefallen.

Auch dort konnte ich meinem Lieblingshobby Wasserstehen nachgehen.

Donna rannte den Strand rauf und runter

Und wir machten gemeinsames Wassertreten.

Sogar meine Menschenfrau konnte ich von meinem Hobby Wasserstehen überzeugen

Donna kann nun auch schon gut im Wasser stehen ! 🙂

Kleines Päuschen im Sand

Wir guckten uns auch die Innenstadt von Norderney an, davon gibt es aber leider keine Bilder. Aber ich denke Strandbilder sind auch schöner.

Täglich genossen wir wunderbare Sonnenuntergänge

Die so schön waren, das die Kinder sie durch festhalten der Sonne verzögern wollten

An manchen Tagen war es auch sehr windig

Ein paar Hafenbilder

Auf den Hügeln der Dünen hatte ich alles schön im Blick

Durch das Watt sind meine Menschen sogar auch einmal mit mir gelaufen. Hätte ich ja nicht gedacht, das sie das machen, aber sie meinten, das man das auch wenigstens einmal gemacht haben muss wenn man schon am Wattenmeer ist.

Andere Bordeauxdoggen gab es dort auch, zwei Stück!

Seerosen…..

und Seehunde

Und hier sitzt Donna auf einem Floß! Morgen zeige ich euch dann noch ein paar Videos  auch von dieser Floßfahrt. Ich bin natürlich auch damit gefahren und konnte gar nicht genug davon bekommen, obwohl das ziemlich wackelig war und ich ja Nichtschwimmer bin. 🙂

Einen schönen Tag wünscht euch 

Diva

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 2. Juli 2012, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 17 Kommentare.

  1. Da kommt Urlaubsstimmung auf. LG Leonie

  2. Huhu Diva.
    *hach* Unsere Woche Urlaub ist auch grad wieder vorbei. Bei deinen schönen Bilder bekommt man wirklich Lust direkt die nächste Woche Urlaub anzuhängen.
    Es schaut aus, als hättet ihr wirklich einen tollen Urlaub gehabt. Besonders die Wattwanderung hätte mir gut gefallen 🙂
    Liebes *wau*
    die Smilla

  3. Hallo Diva,
    welcome back 🙂
    Tolle Bilder hast Du mitgebracht- Nordstrand ist toll, da war ich als Kind schon im Urlaub.
    Reiten würde ich auch soooooooooo gerne mal wieder, aber sobald ich einem Pferd „zu nah“ komme juckt und kribbelt die Nase und ich bekomme kaum noch Luft, doofe Allergie.
    Auf jeden Fall freue ich mich mit Euch, dass ihr so einen tollen Urlaub hattet.
    Viele liebe Grüße,
    Mona und Anhang

    • Meine Menschenfrau ist seit ihrer Kindheit geritten und sass 20 Jahre fast täglich auf dem Pferd, aber in den letzten drei Jahren sass sie gar nicht mehr auf dem Pferd, trotzdem war kein Gefühl der Unsicherheit, sie fühlte sich sofort wieder so als ob das absoluter Alltag ist! Das waren aber auch tolle Pferde! . L.G. Diva

  4. Boah, die grauen Steifel werden ab sofort IN sein. Total chic. Da wird man ja sofort Urlaubsreif. Solche schönen Urlaubsbilder
    der Roki

    • Prima Diva, das sind wunderschöne Bilder. Das war wohl ein herrlicher Urlaub. Es freut mich für Euch, dass alles so gut gelaufen ist. Und wenn eine Briese aus Nord-Nordwest weht, schnupper mal ganz vorsichtig, vielleicht kommt es Dir leicht salzig vor.

    • Das waren abwaschbare Stiefel! Mir hat Spass gemacht! Donna fand das glaube ich etwas eklig! L.G. Diva

  5. Hi Diva,
    Danke für den schönen Urlaubsbericht.
    Ich kann mir so richtig vorstellen, wie schön das war. Da würde ich auch gern mal hinfahren 🙂
    Auf die Videos freue ich mich schon.
    Liebes Wuffi Isi

  6. Wundervolle Fotos, da kommt Sehnsucht nach Urlaub und Meer auf!!

  7. Schöööön!!! – Ich mag grad im Moment selber so gar nicht wieder zu Hause sein. – Aber das gibt sich sicher wieder.
    LG, Klarissa

  8. Hallo Diva ,schöne Bilder habt Ihr mit gebracht und auch ich bekomme Lust auf Urlaub. Und auf eine Wattwanderung hätte selbst ich Bock.
    Kannst mir ja Sonntag alles genau berichten …Freuen uns alle auf Euch..
    Lg vom Spitzmaulvater SAM

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: