Der unheimliche Wald

Drei kleine Hunde , die gingen in den Wald,

es war gar nicht dunkel und auch nicht bitterkalt.

 

 

Sie kamen an ein Häuschen , aus Stöcken schön und fein,

wer mag der Herr nur von diesem Häuschen sein?

Huhu, da schaut eine alte Hexe raus,

sie lockt die Hunde ins Stöckchenhaus!

Sie stellte sich gar freundlich,

oh Diva, welche Not,

sie wollt sie braten im Ofen hart wie Brot

Doch als die Hexe zum Ofen schaut hinein,

wird sie gestoßen von unserm Divalein

Die Hexe muß jetzt braten. Die  Hunde laufen  nach Haus.

Nun ist das Märchen von den drei kleinen Hunden  aus.

 

Und wenn sie nicht schon zu Hause sind,

dann laufen sie immer noch durch den Wald.

🙂

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende

Bis bald

Eure Diva

Advertisements

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 21. April 2012, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Hi Diva,
    das hast du gut gemacht, dass du die Hexe gestossen hast. Sicher ist sie auf dem Scheiterhaufen verbrannt:-)
    Auch wir wünschen euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Wuffis und Grüße,
    Isi und ihr Team

  2. Große Klasse 😀
    Schönes Wochenende und liebe Grüße

    Mathilda 😉

  3. Liebe Diva, schön die Hexengeschichte, wir mußten unser Stöckchenhaus wieder abbauen, weil es an Ostern nicht angefangen hat zu brennen 😦 aber wer weiß, vielleicht ist das Holz im nächsten Jahr trocken genug zum verbrennen.
    Liebe Grüße von PIT und unserer/Deiner Omi Ingrid

  4. Hi DIva !

    Huuuuch… was es bei Euch alles gibt! Hexen in Stöckchenhäusern… hundohund! Erst dachten wir, ihr habt Indi’s geheimes Vorratslager entdeckt.

    LG und Wuff, der Nero samt Anhang

  5. Hi Diva,
    da habt ihr Drei ja ein richtig großes Abenteuer erlebtund habt es ganz toll gemacht die Hexe zu braten!
    Zu Hause seit ihr doch bestimmt schon…habt doch schlau wie ihr seit bestimmt im Wald ne Spur gelegt wie…ach wie hießen die Kinderleins nur???
    Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag und eine tolle neue Woche.
    Eure Tibi und Frauchen

  6. Hallo Rasseweib hallo Donnalein.Du warst wie immer mit der Nase vorn`.Nein gut gemacht. Gib gut acht auf deine Kummpel und eine Hexe zu verbrennen ist OK..
    So Schatzi Bleib lieb und artig u. gib auf Donna acht,damit das Flusentier nicht zu viel Blödsinn macht. Schönen Sonntagabend wünscht Euch der Spitzmaulvater SAM

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: