Mein Aufputschmittel……

heisst ganz klar Donna. Donna macht müde Hunde munter!

Selbst nach einem zweistündigen Spaziergang.

Leider hat meine Menschenfrau zu spät mit filmen angefangen.

Wir galoppierten vorher minutenlang hin und her und kreuz und quer. Wie eine wildaufgescheuchte Pferdeherde! 🙂

 

 

Bis bald
Eure
Diva

Advertisements

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 4. April 2012, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 12 Kommentare.

  1. Hallo Diva,
    das Phänomen kenne ich auch. Wir kommen nach 2 Std. aus dem Park wieder, Tayler hat getobt ist gelaufen und sollte doch eigentlich „fertig“ sein.
    Nein, im Gegenteil, er will dann mit mir in der Wohnung noch Ball spielen…….aber ich will dann mal 5 Minuten Ruhe haben 😦
    Ende vom Lied:
    Wir liegen beide auf dem Sofa und dösen eine Stündchen 🙂
    Viele Grüße
    Mona und Anhang

  2. Hallo Diva,
    bei uns heißt das Aufputschmittel Emma. Die kennt einfach kein Ende und wenn ich (Lotte) ins Körbchen will zerrt sie mich wieder raus und wir toben noch eine Runde.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

  3. Hi Diva,

    ufff… das kenn ich auch – allerdings ist Murphy neuerdings etwas ruhiger, wenn wir drinnen sind. Zu wilde Tobespiele gibt’s nur noch draußen, nachdem wir hier ein wenig… ähm…. naja…. umgeräumt haben 😉

    LG und Wuff, der Nero (schon wieder zurück)

    • Hi Nero
      Och wir lieben das auch drinne. Unsere Nachbarn denken wahrscheinlich wir hätten Ponys in der Bude, aber egal! :)( Kleine Kinder wären garantiert lauter)
      L.G. Diva

  4. Mir ging es früher bei der Arbeit genau umgekehrt: Ich brauchte nur an Arbeit zu denken, schon war ich müde

  5. Hallo Elfe. Duuuu bist schon eine Arme,soll ich kommen und Dich „Beschützen“….Die hat Hummeln im Hintern.Frage mich von wem die das hat. Bei mir war die Mark immer schnell abgelaufen.Hab für fünf Minuten aufgedreht u. anschließend lange genung ausgeruht…
    Aber Donna kennt kein Ende..Bei dem was Ihr täglich aales erlebt müßte Sie froh sein wenn Sie mal Ruhen könnte.. Wenn wir uns das nächste mal sehen werde ich Dich „Ausgiebig“ Bedauern…Lg.v.SAM
    PS.. Heute war wieder Besuch da, (Telefonat v.Tauftag) Die kleinste tri.Hündin hat auch liebe neue Besitzer gefunden….

    • Hi Sam
      Ich vermute fast, das dir die Lady damals fremdgegangen ist und Donna einen anderen Vater hat. War es evtl. so ein hyperaktiver Bordercollie???
      🙂
      L.G. Diva

  6. Hi Diva,
    ganz genauso ist es bei uns auch. Wenn wir nach einem langen Spazi heimkommen, dann heisst es erstmal „abreagieren“. Wir ketschen und kämpfen genauso, wie ihr.
    Liebes Wuffi Isi, deren MOMO damit anfängt 🙂

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: