An unser Fell kommt nur noch Wasser und K9

Das meine Menschenfrau einen tierischen Leinen, Halsband und Geschirrfimmel hat, habt ihr ja bestimmt schon mitbekommen.

Uns ist das zwar ziemlich schnuppe. Ich finde den ganzen Krempel überhaupt sehr überflüssig. Wenn es nach mir ginge, ich bräuchte weder ein Halsband noch ein Geschirr, geschweige denn eine Leine.

Ich bin für Freikörperkultur. Ganz nackig lauf ich am liebsten rum!

Doch wir haben hier soviel Krempel, das wir fast täglich unsere Wäsche wechseln könnten! 🙂

Bei den Geschirren gibt es ja ganz tolle Firmen, die die Dinger nach eigenen Wünschen und nach Maß anfertigen. Das findet SIE klasse!

Bei den Herstellern mit Mode von der Stange, schwört Sie auf Julius K9!

Die sind die besten, sagt SIE! Keine Imitation dieser Geschirre kommt an die echte Julis K9  Qualität ran.

Aber nun, haben wir uns geschworen, an unser Fell kommt (fast)  nur noch Wasser und K9!

Dazu nun eine kleine Geschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht.

Vor einiger Zeit, gab es die Blindenführhundgeschirre von Julius K9 nur in diesem Design:

Wie sieht das denn aus?

Wie vom roten Kreuz!

Irgendwann schrieb meine Menschenfrau mal an den Hersteller von diesen Geschirren.

Sie schrieb ihm, das diese Geschirre als Blindenführhundgeschirre in Deutschland laut Strassenverkehrsordnung nicht anerkannt sind, da sie  nicht weiss sind.( Die werden in einem anderen Land hergestellt)

Kurze Zeit später gab es dieses Geschirr:

Ziemlich überrascht war darüber unsere Menschenfrau! War das Zufall?

Nun kommt der Hammer!

Meiner Menschenfrau ist dieses Geschirr auch mal wieder nicht recht! Immer hat die was zu meckern!

Sie findet es zu wuchtig für unser kleines Donnalein und die Taschen, die sich drauf befinden völlig unnötig. Taschen hat sie doch selber schon genug!

Na ja, eigentlich auch egal, da sie eigentlich gar nicht vor hatte Donna an ein solches Geschirr mit Führbügel zu gewöhnen.

Eigentlich….aber….da Donna ja noch ein junger Hund ist und sicherlich länger bei uns sein wird als meine Menschen gucken können, hat sie nun beschlossen auch den Rest von Donnas Ausbildung RICHTIG mit dem RICHTIGEM Geschirr zu machen.

Vor einiger Zeit hatte sie mal irgendwo gelesen, das es bald ein neues Führgeschirr von K9 geben solle, in der neuen IDC Form und auch ohne die überflüssigen Taschen. Sie fand das aber leider nicht mehr, wo sie das gelesen hatte, also wendete sie sich gleich direkt an den Hersteller und fragte dort direkt nach.

Dieser antwortete ihr sogar persönlich . Er sagte : ‚ Ja im Januar kommt ein neues IDC Julius K9 Blindenführhundgeschirr heraus, zuerst aber nur in Ungarn und dann erst später hier.‘

Hmm. Sie möchte unbedingt so schnell wie möglich damit anfangen Donna an das Geschirr zu gewöhnen um dann schliesslich die anderen Sachen mit dem Führgeschirr zu üben.

Sollte sie sich nun das plumpe mit den Taschen bestellen? Lohnt sich irgendwie nicht, wenn bald das neue rauskommt!

Daraufhin fragte sie den Hersteller, ob es irgendwie möglich ist , an ein solches Geschirr schon früher ranzukommen und ob sie es nicht in Ungarn bestellen könnte, oder ob er vielleicht ein gebrauchtes , bisheriges Geschirr hat, was sie kaufen könne um es dann zu benutzen bis das neue auch auf dem deutschem Markt ist?

Darauf hin antwortete der Hersteller:

Wir bekommen eins  zum Sonderpreis aus dem Testlabor aus Ungarn!

Ist das nicht geil?

Und nun haben wir beschlossen, an unser Fell kommt nur noch Wasser und K9!

Welcher Hersteller macht denn sowas?

Das der persönlich seine Kundenwünsche und Fragen beantwortet und darauf eingeht? Und das wir auch noch Ware aus dem Testlabor bekommen?

Einfach nur DER HAMMER!

 

KAUFT K9!   Kauft K9!    Kauft K9 ! 🙂

 

Danke Julius Gyula Sebö

 

Bis bald Eure

P.S. Vielen Dank an das  liebe Schlappohrudel und das liebe Joy Rudel für die schönen Weihnachtskarten. Wir haben uns sehr gefreut und ein tierisch schlechtes Gewissen, das wir gar nichts, keine einzige Karte verschickt haben.

Advertisements

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 22. Dezember 2011, in Donna's Weg zum Seh-Hund. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 9 Kommentare.

  1. Ja Wahnsinn, das ist wirklich hammermäßig stark! Dann werden wir mal investieren, ist sowieso bald nötig.
    Zu den Weihnachtskarten:
    lass uns künftig statt Weihnachts-, Geburtstags- und Urlaubskarten lieber Schlechtes Gewissen austauschen. Das habe ich für solche Anlässe immer vorrätig 🙂

    viele Grüße und schöne Feiertage
    und lass dich von Thermo-Donna nicht so anzicken,
    Dixie

  2. Wünsche dir / euch ein wundervolles Weihnachtsfest, mit viel Freude und auch Besinnlichkeit.
    Herzlichst ♥ Marianne

  3. Hallo Diva,
    das ist ja ein super toller Kundenservice, da könnten sich aber einige „Unternehmen“ mindestens 5 Scheiben abschneiden.
    Das K9-Geschirr hatten wir für Tayler auch schon mal, aber mir hat es mit dem Brustgurt leider überhaupt nicht gefallen, es hat trotz richtiger Größe nie richtig gesessen.
    Nun trägt der Beagle seit 2 Jahren das „Ruffwear New Web Master Harness rot Hundegeschirr“ mit dem sind wir alle zufrieden.
    Auch zum Autofahren (Hund auf der Rückbank „angeschlossen) perfekt.
    Liebe Grüße, Mona und Anhang

  4. ok, ich kauf jetzt auch K9 😆

    alles liebe, katerwolf

  5. Ich kannte bisher nur den K7. Das ist ein Hügel im Sauerland. Danke, Diva, bei dir lernt man echt viel.

    Max

  6. Wuff,
    das ist echt toll!! Frauchen schwört auch auf die Geschirre von K9, Kopien kommen auch mir nicht ans Fell. Ferner besitzen wir Leinen, T-Shirts und Kapuzenjacke von K9 und ein Ende ist noch nicht in Sicht.
    LG Silas

  7. Das ist ja wirklich mal eine sehr gute Nachricht. Schön, dass es auch so etwas zu berichten gibt. Viele liebe Grüße

  8. Danke für den Link, haben wir uns gespeichert.
    Liebes Wuffi Isi

  9. Hey Diva, ja, ich habe auch ein K9 Geschirr (obwohl ich ja lieber nackelig rumlaufe) und finden das auch total praktisch und toll. Es ist aber wirklich bemerkenswert, das die Firma bei euch so entgegenkommend ist . DAS finde ich ein ganz besonderen Grund K9 supi zu finden!!!!
    Schön, das euch die Karte gefällt und niemand braucht ein schlechtes Gewissen zu haben. Wir versenden die doch nicht, um auch welche zu bekommen, sondern weil es uns erfreut wenn wir ein kleines lächeln zaubern können :-)))
    Also ganz liebe Grüße
    von eurer Joy

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: