Hundewetter

Das soll heute Hundewetter sein? Finde ich nicht! Mir gefällt das gar nicht! Das mag vielleicht den wasserverrückten Labbis gefallen,aber mir nicht!

Mein Fell ist undicht, es wird nass auf der Haut und das mag ich nicht! 😦

Wenn ich dann aber einmal richtig nass bin, ist es mir mittlerweile fast egal. Mir bleibt ja eh nichts anderes übrig!  😦   Ich bin voll der arme Hund, die quält mich!

Die rennt mit uns durch den strömenden Regen und alle anderen Hunde dürfen  wohl zu Hause bleiben, denn wir haben niemanden gesehen.

Bei den Collies soll das Fell ja angeblich dichter sein, so steht es zumindest in den meisten Rassebeschreibungen.

Colliefell:

Im Winter wärmt es den Collie den Außentemperaturen entsprechend und bei Regenwetter hält es eine lange Zeit die Nässe dem Körper fern!

Ich glaub wir müssen die Donna bei den Züchtern reklamieren. Ihr Fell scheint nämlich auch undicht zu sein, oder warum trocknet sie sich immer während des Spaziergangs an den Hosenbeinen meiner Menschenfrau ab? 🙂

 

Bis bald

Eure

Advertisements

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 13. Dezember 2011, in Lustiges. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 10 Kommentare.

  1. Ich kenne da einen wasserverrückten Labbi der heute auch noch raus will.. aber ich leide mit dir und deinem Wasserdurchlässigen Fell 😉

  2. Wir gehen schon seit Jahren mit Regenmantel, denn Briards brauchen Stunden um zu trockenen. Vom Geruch in der Wohnung ganz zu schweigen… 😉

  3. …. weil sie nicht doof ist und – so wie ich – keine Lust darauf hat, das ganze Wasser erst zuhause am Sofa abzureiben.
    LG, Enya

  4. Bei solch einem Wetter jagt man keinen Hund auf die Strasse!
    Wir haben es heute grad mal in einer Regenpause geschafft rauszugehen.
    Liebes Wuffi Isi

  5. Hi Diva,

    hhhmmm… okay… direkt Labbis sind wir nicht, aber nahe dran 😉 WIR mögen nämlich auch bei Regen gern raus – aber zwischendurch mal an den Hosenbeinen der Kurznasen den Überschuss abstreifen ist immer gut.

    LG und Wuff, der Nero

  6. Mein Labbi fehlt im Moment der Regen von oben. Daher müssen wir ständig im Atlantik baden gehen :-).Liebe Grüße

  7. Hallo Diva,
    ich hab ja eigentlich auch nicht´s gegen Regen, aber heute war es auch mir zuviel. Der Sturm peitschte uns den Regen so ins Gesicht das es weh tat. Nach einer kurzen Runde waren wir alle durch, auch Frauchen. Das hat wirklich keinen Spaß gemacht.
    Liebe wauzis von Emma

  8. Ja Diva… weil sie es kann. Soll ich mal für Dich voten für ein schönes Diva – cape?
    der Roki

  9. Ja, zum Abschubbern geht man nicht seitlich am Hosenbein sondern zwischen die Beine, wegen der Ästhetik. Ich hoffe Donna macht das richtig.
    Wir gehen auch bei Regen gerne raus, aber gestern wollten wir nicht und Frauchen hat gehorcht. Es hat so sehr gestürmt dass uns beinahe das Fell vom Körper gezogen wurde. Nee nee, da bleibt man lieber drin 🙂

    liebe Grüße,
    Dixie

  10. Also, die Bonny ist ja auch absolut Wassergeil. Und ich persönlich finde das Wasser ansich ja auch nicht übel. Aber auch wir haben unseren Stolz! Gestern zum Beispiel hat es soooo eklig runterepinkelt, dass wir noch an der Haustür kehrt gemacht haben und Frauchen sagten: „Nö, du. Kannst alleine gehen. Wir halten es noch eine Weile inne!“

    Wuff wuff,
    Barry

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: