Hundegespräche

 Diva: „Hey, ihr! Passt mal auf! Ich spiel mit euch aber eins sag ich euch: Bleibt von meinem Hintern weg! Ich kann das überhaupt nicht leiden ständig am Hintern von so möchtegern Machos beschnuppert zu werden!“

 Diva: „Hey Kim! Pass auf! Das sind ziemlich heiße Kerle! Die wollen dir direkt an den Arsch!Pass auf und lass dich nicht mit denen ein! Nur spielen, o.k?“

Kim: „Aber Diva, hast du denn vergessen? Ich habe doch vorgesorgt. Ich nehm zwar keine Pille aber ich hab doch für immer verhütet! Es kann also nichts passieren!“

Diva : “ Ach ja stimmt. Ich mach mir ja nur  immer Sorgen! Wenn man erstmal so ne Schar Welpen am Hals hat, dann kommt man doch zu nichts mehr!

Diva: “ Ach nöö! Der nächste der an meinen Arsch will! Donna vertreib den mal bitte! Oder mach mal eben deinen Gogo Tanz, dann lässt er mich wenigstens in Ruhe!

Donna: „Hallooo Goldi! Nimm mich! Nimm mich! Ich bin doch viel schöner als die Diva!  Schau mein langes elegantes Fellkleid, das bewegt sich graziös im Wind wenn ich laufe!“

Kim: „Goldie! Lass deine Pfoten von der Diva! Die mag das nicht!“

Hanswurst: “ Diva! Schrei doch bitte nicht so!“

Diva: Du kleiner Hanswurst, ich hab es jetzt oft genug gesagt! Nase weg von meinem Hinterteil! Wer sich nicht dran hält, wird halt auch mal lauter angeschrien!“

Hanswurst: “ Komm süße Donna. Deine Diva ist mir zu blöd! Lass uns durchbrennen!“

Diva: “ Pff! Als ob die Donna mit so nem dahergelaufenen Wald und Wiesen Typ durchbrennt? Im Leben nicht! Niemals! „

Diva: Ich hol sie mal besser wieder zurück und die Kim gleich mit!“

Diva: „Meine Güte! Ihr wollt es auch einfach nicht kapieren! Ein anständiger Hund springt keine Menschen an! Wann lernt ihr das endlich? So bekommt ihr niemals ein Leckerlie!“

Ach ihr lieben Leser, ich mach hier was mit. Auf alles muss ich aufpassen. Was würden die nur ohne mich machen?

Und die behaupten immer ich wär langweilig!

Ich bin doch hier schliesslich in einer Führungsposition und da muss man sich vorbildlich benehmen und die Mitarbeiter sollten auch den nötigen Respekt haben, oder wie seht ihr das?

Bis bald

Eure

P.S Und auch auf meine Colliefreunde muss ich aufpassen und hin und wieder mal meckern. In Puncto Hunde gibt es bei denen nichts zu meckern, denn da ist alles perfekt, aber in Puncto Wellengeier. Wellengeier sind Schwarmvögel! Man hält sie NIEMALS alleine! Jedesmal wenn ich da war, hab ich drüber gemeckert. Und nun seht hier :http://colliesofmagicmemories.wordpress.com/2011/11/16/gefiederter-freund/

Tante Diva’s Gemecker hatte Erfolg! 🙂

Finde ich klasse!

Jetzt ist auch der Andy. M glücklich!

Advertisements

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 17. November 2011, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 9 Kommentare.

  1. Hi Diva,
    du hast wirklich eine sehr große Verantwortung und dann kommen immer noch diese kleinen Belästiger dazu…
    Auf jeden Fall schaut eure riesentruppe nach supi Spazi aus!
    Beim Spitzmaulvater war ich auch 🙂
    Liebes Wuffi Isi

  2. Mönsch Diva.
    das kann ich sehr gut verstehen.. Wenn Hund eh schon den A… voll arbeit hat, dann soll da gefälligst keiner mehr dran rumschnüffeln 😉
    Sieht nach viel Spaß und Toben aus. Auch wenn die Herren einfach nicht begreifen wollen..

    Liebes *wau*
    die Smilla

  3. Tolle Geschichte – ich hätte immer weiter lesen können. Danke und liebe Grüße

  4. Bei so einer bunten Truppe den Überblick zu behalten, ist wirklich nicht einfach! Scheint aber ein schöner Nachmittag gewesen zu sein – WEIL du alles im griff hattest.
    LG, Enya

  5. Hey Diva Du hast immer alles und jedem im Griff. Bist echt ne`tolle Maus.
    Selbst ICH würde es bei Dir nicht wagen zu wiedersprechen.
    Und Recht hast Du,laß Dich nicht mit jedem ein, Nimm MICH…..
    Lg.v.Spitzmaulvater.

  6. Ich kann so ein A-geschnuppere auch nicht ausstehen. Vor allem von den vorlauten jungen Dingens. Die sind immer so aufdringlich. Puhh. Und hören tun die wirklich GANZ schlecht. Ich kann dich verstehen.
    Aber du hälst dich gut, meine Liebe. Ja, wer die Verantwortung hat, hat leider auch die A-Karte. ;-)))
    Liebe Grüße
    dein Angusi

  7. Wuff Diva,
    ich hätte nur zu gerne mitgemischt :-))))
    LG Silas

  8. Hey Diva ,Du bist ein richtiger Anstandswauwau.Du brauchst dir aber keine Sorgen um mich machen,ich flirte mit den Jungs nur ein wenig,ansonsten bleib ich dem Ben treu.Wir sind doch einander versprochen 🙂
    Liebe Grüße KIM

  9. *wedel* liebe Diva 🙂 eindeutig – du hast den vollen Überblick über die Meute. Und ich mag das auch nicht, wenn die Jungs mir immer ans Hinterteil wollen. Vor allem wenn’s dann auch noch mehrere auf einmal sind. Also wirklich. Aber Ihr hattet ja jede Menge Spass – die Bilderstory ist einfach klasse 🙂

    Liebes Wuff und Grüße vom Frauchen, das danke sagt für die aufbauenden Worte 🙂

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: