Worringer Bruch – doofe Schafe – Agility – Collie auf dem Grill

Gestern waren wir mit unserer Freundin Kim im Worringer Bruch spazieren.

Besonderes zu sehen gab es nicht. Viel grün, viele Bäume, viele Blätter, Wald und Feld.

Hier soll früher mal die berühmte Schlacht von Worringen stattgefunden haben.

Man trifft dort nicht viele Menschen, es kann aber durchaus sein, das man Leuten begegnet, die mit komischen Suchgeräten, die Wiesen und Felder nach alten Sachen absuchen. Meine Menschenfrau ist dort früher viel mit den Pferden unterwegs gewesen und hat dort öfters mal Sachensucher getroffen.

Gestern haben wir aber ausser ein paar Hunden mit ihren Nachtnasen  und ein Pony mit Reiterin niemanden getroffen.

Donna und Kim haben wieder mal die Sau rausgelassen. Wobei man das bei Kim wortwörtlich sagen kann. Erst schmiss sie sich in ein Matschloch um sich dann anschliessend mit irgendeiner Kacke einzuschmieren und kurz bevor unser Spaziergang beendet war, schmiss sie sich nochmals in das Schlammloch.

Das ist wahrscheinlich ihre Schönheitkur fürs Wochenende. Ich hab gehört, das alle Labradore das so machen.

Bilder hat SIE leider nicht viele gemacht, sie musste ja die ganze Zeit rumquatschen. Furchtbar, diese Menschen!

Wir haben dann auch noch so komische Kamerunschafe getroffen. Das sind vielleicht Deppen! Die kommen von der entlegensten Stelle des Grundstücks angerannt, wenn man mit einem Tütchen ( Kackbeutel) raschelt! Wie doof ist das denn?

Als die mir zu nahe kamen, hab ich denen direkt mal die Meinung gesagt. Donna hätte am liebsten ne Runde mit denen gespielt und die Kim, die hat sich hinter uns versteckt!

Donna macht mich wieder verrückt. Sie will unbedingt eigene Schafe haben. Ich hab ihr gesagt: Die kommen mir nicht auf meine Couch!

Diesen Regenbogen haben wir vor ein paar Tagen gesehen:

Leider sieht er auf dem Foto, was nur mit dem Handy aufgenommen wurde nicht so toll aus wie in Natura.

Meine Menschenfrau freut sich immer wie Bolle wenn sie einen Regenbogen sieht, sie sieht die nämlich nicht so oft !

 

Hab ich euch eigentlich schon erzählt, das wir unseren eigenen Agility Parcour auf dem Balkon haben. Mit schönen niedrigen Hindernissen?

Schwere Hunde wie ich sollen nicht so hoch springen und junge Hunde wie Donna auch noch nicht.

Wir wissen nur noch nicht wie wir über die oberen Laufstege laufen sollen?

🙂

Und zum Schluss, ich in meinem Lieblingselement:

und einmal Collie vom Grill:

Schönes Wochenende wünscht Euch

Advertisements

Über Donna & die blinden Simulanten

Donna packt aus ! Donna erzählt Geschichten und zeigt Bilder aus ihrem Leben mit ihren beiden blinden Simulanten

Veröffentlicht am 22. Oktober 2011, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 17 Kommentare.

  1. Wieder eine schöne Geschichte mit Bildern zum „Gern haben“. Bin in Gedanken mit gewandert. Collie vom Grill muss nicht sein :-). Wunderschöner Regenbogen. Ich wünsche ein sonniges Wochenende. LG

  2. Moin Diva,
    da habt Ihr ja wieder viel erlebt, auf Eurem Spaziergang.
    Wir treffen leider keine Schafe wenn wir Gassi gehen……und die Bilder sind wieder schön anzuschauen.
    Das Regenbogenbild ist klasse, Ihr natürlich auch.
    Viele Grüße aus Hamburg,
    Mona

  3. Hi Diva,
    dein Wasserspiegelbild ist kaum zu toppen! Allerdings schaut Donna auf dem Grill auch Spitze aus.
    Euren Parkour auf dem Balkon würde ich auch gern mal „überwältigen“ !! Wie ich Heidi kenne, müsste ich oben auf dem Laufbrett tänzeln….
    Einen supi Tag hattet ihr mit Kim und Regenbogen schauen, DAS machen wir auch gern.
    Schönes Wochenende und liebe Wuffis Isi & Co

  4. Katze auf Grill fänd ich besser…kicher…
    In Pfützen hüpfe ich auch gerne. Und trinken mag ich da auch…TinaFrau verzeiht dann immer das Gesicht.
    Schön, dass ihr so viel Spaß hattet. Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende!!

  5. Recht hast du, keine Schafe auf deiner Couch. Die stinken nämlich ganz grausig. Pfui.
    Aber der Agilityparcours ist schon klasse. Aber schön aufpassen, nicht das du darüber stolperst.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

    Liebes WUUUH
    Sally

  6. So so. Deppen sind die Schafe. Ich möchte wetten, dass ihr extra mit den Kackbeuteln geraschelt und dazu „Lecker! Lecker!“ geschrien habt. Ich kenn dich doch, Diva. Hinter deinem seriösen Antlitz steckt ’ne Menge Geheimhumor.

  7. Tolle Bilder mal wieder. Und ach ja, du hast recht. Alle Labradore wälzen sich gerne in Pfützen und Co.;)

  8. Hallo Diva,die Rache kam prompt.Ich durfte nicht mit in unsere Wohnung.Die doofe Menschenfrau hat mich sofort draußen angebunden und kam mit dem Wasserschlauch.Weg war sie die schöne Schlammkur und das neue Parfüm .Das habe ich mir extra drauf getan,weil ich am Sonntag mal wieder in mein Dog Hostel zur lieben Ina gehe,und dafür wollte ich extra schön sein.Man weiß ja nie wen sie so noch als Gast da hat,und schließlich will ich nicht unvorbereitet sein.Liebe Grüße KIM
    Nächste Woche suchen wir uns ein neues Schlammloch:-)

  9. ha ha, was für eine tolle überschrift, hab ich herzlich gelacht drüber 🙂

    ich wünsche euch ein tolles WE, katerwolf

  10. Hallo Diva,
    nicht nur Labradore lieben Matsch. Ich komm auch an keinem Matschloch vorbei. Die Dinger haben irgendwie eine magnetische Wirkung. Sie ziehen mich regelrecht rein. Wir wünschen euch auch ein schönes sonniges Wochenende.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

  11. Liebe Donna, laß das lieber sein, mit den Schafen, die sind wirklich richtige Deppen und fressen Dir deinen ganzen Garten kahl ;o)) Übrigens schmiere ich mich auch ganz gern mit Kacke ein, am liebsten mit Entenschei… , man weiss ja nie wen man noch so trifft, und da ist es ganz gut, wenn man nicht nach Hund riecht, vielleicht hat man da ja mehr Erfolg bei der Jagd ;o))
    glG Atze

  12. Liebe Diva, euren Ausflug finde ich sehr schön, die Schafe gucken reichlich palöde, trotzdem hättet ihr Donna den Spaß erlauben sollen, sie in eine Ecke zu treiben, das mögen Spitzmäuler ums verrecken gern.
    In Schlamm und Kacke wälzen ist so garnicht mein Ding, da bin ich echt penibel.
    Auf den Agility Parcour würde ich an eurer Stelle verzichten, da gibts bestimmt welche, die bodenständiger sind. LG. PIT

  13. Den Worringer Bruch kannte ich noch gar nicht, dabei bin ich dort gar nicht so fremd. Vielen Dank für den Tipp, das sehe ich mir sicher noch mal an!
    Der Regenbogen ist um-wer-fend!!!

    Viele liebe Abendgrüße, die Emily

  14. Toller Ausflug den ihr da gemacht habt.
    Wünsche euch einen schönen Wochenanfang.
    LG Bärbel

  15. @KIM
    also ich mach das immer anders mit dem Wälzen. Erstmal schön Grundieren durch wälzen im nassen Gras – ganz besonders gerne wenn da fett Raureif drauf ist. Danach schön auf nen Acker schmeissen und im Sand wälzen. Danach sieht man aus wie ein paniertes Schnitzel. Ganz prima sind auch die von Männern mit den lauten Masdchinen mit den dicken Rädern überall an den Ackerrändern aufgehäuften Misthaufen. Die riechen nich nur lecker, die schmecken auch guuuuuut.

    Liebe Grüße
    Okki

  16. Das war wieder ein sehr schöner Spaziergang mit Euch!

    Also der Agility Parcour ist echt ne Wucht – gut geeignet für kleine und große Hunde :-))

    So ein paar Schafe im Garten (nicht auf der Couch, dann wird es eng *lach*) sind noch nicht schlecht – sie mähen den Rasen und Donna könnte sie hüten 😉

    Sehr gut gefällt mir auch Donna vom Grill :-))))

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Euch
    Liebe Grüße
    Katinka

  17. Hallo Schlabberbacke,
    Ich bin eine richtig faule Socke u. habe wieder erst jetzt Eure Streiche gelesen.
    Schafe auf dem Sofa ist wirklich NO GO. Aber wage es nicht „Meine“ Tochter zu grillen. Sie ist zäh,so zäh,daß selbst Du Dir deine wunderschönen Zähne daran ausbeißen würdest.Viel Spaß und schöne Woche mit gaaaaanz viel Sonnenschein.
    LG. vom Spitzmaulvater.

Trau dich und schreib mir hier, für deinen Kommentar danke ich dir!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: